Landgasthof Alte Post Niederzier Hotel Restaurant zwischen Köln und Aachen
Hotel - Restaurant Winzerstuben
 
 

Landgasthof Hotel Restaurant Alte Post
Hambacher  Str.  2
52382  Niederzier

Tel Festnetz
(02428) 3502

Fax 02428 80 99 280
Mobil 0178 488 2813
email post@alte-post-niederzier.de

  Eingang Landgasthof Hotel Restaurant Alte Post Niederzier   Hotelzimmer Alte Post Niederzier   Gut und günstig speisen zwischen Jülich und Düren - in Niederzier   Ambiente Landgasthof Hotel Restaurant Alte Post Niederzier   Festsaal Hotel Restaurant Landgasthof Alte Post Niederzier  
 
 
  Anreisen   Schlummern   Speisen   Ambiente   Feiern  
 
 
Video
Hotelpreise
Reservierung
Historie
Impressum
Anbieter-
informationen
Rechtlicher
Rahmen
Bookmarks:

Delicio.us Facebook Google Bookmark Icio.de Newsvine Reddit SeekXLStudiVZ StumbleUpon Twitter Yigg
 
 
   
 
 

Für Smartphones besser geeignet
ist unsere Facebook-Seite

Am 1. 11. 2016 starten wir mit unserem traditionellen Gänseessen (nur auf Vorbestellung). Reservieren Sie jetzt unter Tel. 02428-3502 .

Feiern, Schlemmen, Schlummern

Glanzvoll feiern in unserem außergewöhnlich gestalteten Festraum, erstklassig speisen in einer inspirierenden Atmosphäre und ruhig schlummern und wohnen in einem unserer geschmackvoll und komplett neugestalteten und renovierten Zimmer und dabei das Auto geschützt im eingefriedeten Innenhof parken. Das sind die wesentlichen Vokabeln, mit denen wir unser Haus für Sie beschreiben.

Bei uns auf dem Tisch:
die Spezialität aus Spanien:
Garimori Iberico Secreto - Schnitzel vom Iberico-Schwein

Den festlich eingedeckten Festsaal präsentieren wir Ihnen hier in einem Video. Falls sich das Video in Ihrem Browser an dieser Stelle nicht darstellen lässt, versuchen Sie es bitte unter dieser Adresse:
http://www.youtube.com/watch?v=4d8sFutRPqc

Bis zu 130 Personen gleichzeitig bewirten wir bei geschlossenen Gesellschaften.

Qualität zu günstigen Preisen

Lassen Sie sich positiv überraschen:
Von unserer Qualität und von unseren Preisen.

Wir sind der klassische familiengeführte Gasthof mit jahrhundertealter Tradition, weltoffen, modern. Und wir sind gut erreichbar, denn wir liegen zentral im Dreieck Düsseldorf - Köln - Aachen zwischen Jülich und Düren, die Autobahn-Anschlüsse liegen ca. 10 km entfernt - s. Anreise.

ÖFFNUNGSZEITEN

Wir kochen für Sie: Dienstag bis Sonntag abends ab 180 Uhr, Sonntags auch Mittagstisch. Wir bitten freundlich um Voranmeldung (Tel. 02428-3502.) Für Ihr Familienfest: nehmen Sie unseren neugestalteten Festraum in Augenschein; bei Bedarf vereinbaren Sie einen Gesprächstermin.

Ruhig übernachten in neu renovierten Gästezimmern

In unseren mit Liebe zum Detail gestalteten modernen Gästezimmern (Dusche, WC, TV, WLan) übernachten Sie ruhig. Zur Erfrischung und als Stärkung nach der Anreise laden wir unsere Hausgäste zu Mineralwasser und Obst ein, die sie auf ihrem Zimmer erwarten. Für die Zimmerpreise haben wir interessante Rabattstaffeln bei mehrtägigem Aufenthalt, die Einmalübernachtung im Einzelzimmer kostet 49,50 €, die zweite Übernachtung 46,50 €, ab der dritten Übernachtung 39,50 €. Das Doppelzimmer kostet in der ersten Nacht 74,50 €, die weiteren Nächte 69,50 €, bei Belegung mit 3 Personen (Zustellbett) 89 €, Kinder bis 10 Jahren dürfen umsonst im Zimmer der Eltern bei uns wohnen. Die (kostenfreien) Parkplätze sind direkt im Hof und am Haus.

Frühstück ab 5:30 Uhr: alle Marmeladen hausgemacht

Unser Frühstück (im Zimmerpreis inbegriffen) wird abwechslungsreich, liebevoll und sehr reichhaltig zubereitet (z.B. Omelett, Rühr- oder Spiegelei, gebratene Nürnberger, dazu selbstgemachte Marmeladen, verschiedene Käse- und Wurstsorten, Croissants oder selbstgebackener Kuchen, Säfte, Müsli). Auf Ihre weiteren individuellen Wünsche gehen wir gerne ein. Wichtig für die Frühaufsteher: Frühstücken können Sie bei uns schon ab 5:30 Uhr!

Unsere Räumlichkeiten sind außergewöhnlich stilvoll und kreativ gestaltet. Sie werden sich wohlfühlen in unserem Ambiente. Die stilsicher ausgestalteten Festräume mit ihren Deckengemälden bieten Ihnen ein Flair von italienischer Eleganz. Ihre Gäste zum Familienfest oder dem Firmenjubiläum werden begeistert sein.

Exquisite Küche: alle Saucen hausgemacht

Für unsere Küche und Speisekarte genießen wir weit über unsere Region hinaus hohe Anerkennung. Auch der Weinkeller kann sich sehen lassen.

Wir halten anspruchsvollen Vergleichen stand: Für die Speisen verwenden wir nur erstklassige und frische Produkte. All unsere Saucen und auch die Marmeladen - für sie schwärmen die Gäste besonders - werden selbst und aufwändig hergestellt.

 
  nach oben
 
   
   
                     
 
    © 2016 mpr